Das

GIGANT-Wärmepumpen-

Heizkraftwerk

Weiter

Machen Sie Ihre Heizung fit und sparen Sie Geld und Energie mit der einzigartigen Technologie des Gigant-Wärmepumpen-Heizkraftwerks!

Das erdgasbetriebene GIGANT-Wärmepumpen-Heizkraftwerk ist eine Kombination aus Blockheizkraftwerk und Wärmepumpe. Diese einzigartige Verbindung nutzt die Nachteile der beiden Systeme zum Vorteil und erhöht dadurch die Energie-Effizienz um mehr als 30%.

Für 100kW verbrauchter Energie müssen somit nur ca. 80kW Primärenergie (Erdgas) eingesetzt werden. Der Schadstoff- und CO2-Ausstoß verringert sich dadurch um bis zu 60%. Zudem verlängern sich Lebensdauer und Wartungsintervalle aufgrund des materialschonenden Betriebs.

Seinen Einsatz findet das GIGANT-Wärmepumpen-Heizkraftwerk u. a. in Pflegeeinrichtungen, Schwimmbädern, Hotels, Wohnblöcken, Unternehmen usw.

Also überall dort, wo hohe Energieverbräuche sind.

Vorteile

  • Kein eigener Kapitaleinsatz und keine laufenden Mehrkosten bei Contracting
  • Kurze Amortisationszeiten bei Kauf und Leasing
  • Neue hochenergieeffiziente Heizungsanlage auf modernstem technischen Stand
  • Optimierung und Senkung der Energieverbräuche in den Einrichtungen
  • Autarke Energieversorgung
  • Rundum Sorglos-Paket durch Vollwartung über die Laufzeit
  • Ständige Kontrolle durch Fernüberwachung und -Diagnose

  • Aktuelle Übersicht über alle technischen Daten
  • Minimales Ausfallrisiko durch doppelte Sicherheit, WPHKW und Spitzlastheizung
  • Optimaler Wirkungsgrad durch Energieproduktion vor Ort und modernste Technologie
  • Senkung des CO2-Ausstoßes bis zu 60% gegenüber der Altanlage
  • Positive Auswirkungen auf den Energiepass
  • Werterhalt bzw. Wertsteigerung der Immobilie
  • Faire und transparente Contracting- und Energielieferverträge
  • Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften

Die Technologie des Gigant-Wärmepumpen-Heizkraftwerks

Blockheizkraftwerk (BHKW)

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist ein Kleinkraftwerk zur Erzeugung von Strom und Wärme auf Basis des Prinzips der Kraft-Wärme-Kopplung. Ein Motor treibt einen Generator an, welcher Strom erzeugt. Gleichzeitig wird die Abwärme, die zwangsläufig bei diesem Prozess entsteht, über Wärmetauscher abgeleitet und nutzbar gemacht. Der Wirkungsgrad eines BHKWs liegt bei ca. 90%. Das heißt 90% der Primärenergie sind als Strom und Wärme nutzbar. Der Rest geht über Motorabwärme verloren.

Luftwärmepumpe (LWO)

Eine Luftwärmepumpe ist eine Maschine, die unter Aufwendung von technischer Arbeit thermische Energie aus einem Reservoir mit niedrigerer Temperatur – bei der LWP ist das die Umgebung – aufnimmt. Zusammen wird Antriebsenergie als Nutzwärme auf ein zu beheizendes System mit höherer Temperatur (z.B. Raumheizung) übertragen. Der Energieertrag wird in COP gemessen. Abhängig von der Umgebungstemperatur kann ein Wert von 3 – 5 COP erreicht werden. Das bedeutet mit dem Einsatz von 1kW elektrischer Energie können 3 bis 5 kW Wärme erzeugt werden. Sinkt die Umgebungstemperatur dann sinkt auch die Effizienz.

Das GIGANT-Wärmepumpen-Heizkraftwerk (WP-HKW)

macht sich die Nachteile der beiden Systeme zu Nutzen. Hier wird auch die verloren gehende Energie des BHKW nämlich die Strahlungswärme des Motors und des Generators durch den Einsatz der Wärmepumpe voll genutzt.
Die Wärmepumpe mischt die Strahlungswärme des BHKW mit kühler Außen Luft und erreicht so einen optimalen COP Wert. Sinkende Temperaturen erhöhen durch die Mischung, die Effizienz der Wärmepumpe. Somit arbeitet das Wärmepumpen-Heizkraftwerk gerade in den Wintermonaten besonders effektiv. Der Primärenergiebedarf wird mit diesem System nochmal um über 30% gesenkt. Kombiniert mit einem Brennwertkessel oder einer Gastherme zur Deckung der Spitzlast, gesteuert mit einer intelligenten Software und überwacht durch Fern Monitoring ergibt sich für das Objekt nicht nur eine sichere, autarke und kostengünstige Energieversorgung, sondern der CO2 Ausstoß wird zudem noch um bis zu 60% reduziert.

Technische Daten

GIGANT 221

GIGANT 222

Kraftstoff:

Betriebsweise:

Elektrische Leistung brutto:

Thermische Leistung max.:

Verbrauch max. (Hi):

Elektrische Leistung netto:

Gesamt-Wirkungsgrad:

Abmessungen:

Gewicht:

Erdgas H/L

Netzparallel

20 kW

70 kW (R > 35 °C)

69,5 kW

15,9 kW

123 %

1850 ✕ 800 ✕ 1100

912 kg

Kraftstoff:

Betriebsweise:

Elektrische Leistung brutto:

Thermische Leistung max.:

Verbrauch max. (Hi):

Elektrische Leistung netto:

Gesamt-Wirkungsgrad:

Abmessungen:

Gewicht:

Erdgas H/L

Netzparallel

20 kW

88 kW (R > 35 °C)

69,5 kW

11,8 kW

144 %

1850 ✕ 800 ✕ 1100

1140 kg

Monitoring

Die Heizungsanlage mit dem GIGANT-Wärmepumpen-Heizkraftwerk wird von uns mit einem modernen Monitoring System fernüberwacht.
Damit haben wir die ständige Kontrolle und garantieren pünktliche Wartung und Instandhaltung. Über eine Ferndiagnose können wir Störungen meist sofort beseitigen.
Bei größeren Störungen kann unser Service-Techniker schon in kürzester Zeit vor Ort wieder für ein angenehmes Raumklima sorgen.

Als Energiekunde erhalten Sie Zugriff auf das Monitoring auf Ihren PC, Smart Phone etc. Damit haben Sie immer eine aktuelle Übersicht über alle wichtigen technischen Daten wie Energieerzeugung, -Verbrauch, Temperatur und vieles mehr.